Jodeln kannst auch du...

... wenn Du etwas Neues lernen möchtest!


Bei uns lernst Du Mitsingen und Jodeln spielend, schmerzfrei, ohne Erfolgsdruck und erst noch gratis! 
Als Sänger im Jodlerklub musst Du nicht unbedingt jodeln können …

Ein Jodlerklub besteht aus vier Registern: dem 1. Tenor, dem 2. Tenor, dem 1. Bass und dem 2. Bass. Damit das Ganze zu einer kompletten Einheit wird, benötigt es noch zwei Jodelstimmen (1. und 2. Jodel).

Ein Jodellied besteht aus einem Liedteil und dem Jodel. Im Liedteil hat jedes Register seine eigene Stimme, welche das Singen eines Textes beinhaltet. Dies erfordert keine weiteren Kenntnisse als das normale Singen, das jedermann aus der Schule kennt.

Im Jodelteil übernimmt die 1. und 2. Jodelstimme das eigentliche Jodeln, welches den berühmten Kehlkopfschlag erfordert, also den eigentlichen Inbegriff des Jodelns. Die restlichen Register begleiten die Jodler mit normalem textlosem Gesang, der keinerlei Kenntnisse im Jodeln erfordert.
Wer also Freude am Singen hat, kann ohne weiteres in unserem Jodlerklub "mitjodeln", auch ohne die bekannte "Holedudeladio"-Technik zu beherrschen.

Wir proben jeden Donnerstag ab 19.30 Uhr im Klublokal im Parterre vom Schulhaus "Sepp Blatter" in Visp.
Komm einfach vorbei zum Schnuppern!

Suchen