Samstag 3. Oktober 2015

70 Jahre Jodlerklub Balfrin
Konzert mit Trachtenweihe

… im niwwu Gwand…
…das Geburtstagsfest feiern! Am 3. Oktober 2015 feiert der Jodlerklub Balfrin das siebzigjährige Bestehen des Vereins. Grund genug, das neue Jahrzehnt im niwwu Gwand zu beginnen.

Eintrittspreise und Reservation

Eintrittspreise:

Konzert     Erwachsene/Kinder       CHF 20.00
Konzert mit Essen      Erwachsene/Kinder       CHF 35.00

Die Reservation der Tickets können Sie direkt beim La Poste per Telefon, Email oder am Schalter vornehmen.

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 027 948 33 11

Keine Online Buchung möglich.

Programm

Der 1945 gegründete jodlerklub trat zu Beginn ohne eigentlicher Tracht, auf. In den Nachkriegsjahren begnügte man sich mit weissem Hemd und schwarzer Hose. Die erste Tracht 1950 war ein blaues Sennenchutti, bevor man dann 1965 eine Tracht in Form des Bernermutz anschaffte. Die bekannte grün-braune Tracht des Jodlerklub Balfrin stammt aus dem Jahre 1995.

Die Trachtenweihe am ersten Samstag im Oktober findet im La Poste in Visp statt. Die Feier mit dem Konzert bringt zahlreiche Interpreten auf die Bühne. Traditionelle Jodellieder- aber auch gewagte und neue Kläge der Volksmusik sind an diesem Abend zu hören. Der Jodelklub Riederalp, der Hitziger Appenzeller Chor, aber auch Nachwuchsinterpreten wie die Gruppe Rändom oder das Schwyzerörgeliquartett Aletschmüsig umrahmen das Konzert. Simon Summermatter  wird mit besondern Tönen zu gefallen wissen, und – last but not least – Carina Walker und der Jodlerklub Balfrin im niwwu Gwand.

Im Anschluss an das Konzert musizieren die Alpenstrolche im Foyer. Mit dem JK Balfrin wird die neue Tracht gefeiert.